Monat: Oktober 2016

img_8352

3. Kölner GeburtsTag und Zeitumstellungs-Sonntag – unser Wochenende in Bildern #wib

Ein schönes Wochenende liegt hinter mir. Am Samstag durfte ich den 3. Kölner GeburtsTag besuchen, denn ich hatte bei Happy Baby’s eine Karte gewonnen. Es ging also ziemlich früh los, im Dunkeln! Passt ja auch zu Halloween. Der Kölner GeburtsTag ist eine Tagung zum Thema Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach. Und darum ging es auch in den Vorträgen und Filmen, die für diesen Tag geplant waren. Als Erstes begrüßten uns…

anne

#RabenmütterErzählen vom Alles-Schaffen-Können – auch mit #ZweiunterZwei

Im März und April konntet ihr hier auf dem Blog viele sehr tolle, sehr bewegende, sehr persönliche Antworten auf meine Interviewfragen zu Kindern in sehr kleinem Altersabstand, genauer unter zwei Jahren, lesen. Damit habe ich mir selber sozusagen eine Wissenslücke geschlossen, denn auch wenn ich selbst Mutter von #ZweiunterZwei bin, hat mich diese Mutterschaft, der kleine Abstand und die betreuungsintensiven kleinen Kinder oft eher in den Wahnsinn getrieben, als in die…

9783466310685_cover

„Menschenkinder“ von Herbert Renz-Polster: Wie ein Buch mein Denken veränderte

Rezension Dieser Beitrag enthält Affiliate Links* „Menschenkinder“ – Herbert Renz-Polster Artgerechte Erziehung – was unser Nachwuchs wirklich braucht   *Affiliate Link   „Ein guter Teil dessen, was über Kinder behauptet wird, ist falsch. Gut gemeint in aller Regel, aber trotzdem: Geschwätz.“ Herbert Renz-Polster ist Kinderarzt, vierfacher Vater und mittlerweile Bestsellerautor. Zu seinen Werken zählen Kinder verstehen. Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägt. Mit einem Vorwort von Remo…

Dr. Joachim Bensel: "So wird die Eingewöhnung für Sie und Ihr Kind ein Erfolg!"

„Der erste Weltenwechsel“ – so wird aus der Eingewöhnung ein Erfolg! Dr. Joachim Bensel auf dem Attachment Parenting Kongress 2016

Dr. Joachim Bensel ist Wissenschaftler der Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen. In seinem Vortrag auf dem Attachment Parenting Kongress 2016 präsentierte er Studien und Forschungsergebnisse der Neuzeit sowie weitreichende, historische, entwicklungsbiologische Erkenntnisse. Er ist Autor umfassender Fachliteratur für pädagogische Einrichtungen und Betreuungsinstitutionen. Aus meinen Notizen habe ich also zusammengefasst, wie sie aussehen muss, die Eingewöhnung bei der Tagesmutter, in Krippe, Kita oder Kindergarten, damit sie auch vom Kind als Erfolg auf der ganzen Linie angesehen…

tuj

„Mein Baby gehört zu mir“ – Tina über „Selbstbetreuung“, Vorurteile und Gleichwürdigkeit #RabenmütterErzählen

Tina und ihren Blog Jutima.at lernte ich über Twitter kennen. Wie das eben so ist, man kommt ins Gespräch, liest gegenseitig ein paar Texte, versteht sich gut und bleibt in Kontakt. Irgendwann twitterte Tina eines Tages jedoch über ein trauriges Gefühl beim Gedanken an die (mögliche) Betreuungssituation und schulische Zukunft ihrer Tochter und dass da viele Gedanken seien, die bald raus müssten. Ich bin sehr froh und geehrte, dass du, Tina,…

img_8180

Ein Ausflug in den Harz: mit dem Niedersachsen-Ticket entlang des DB Regio Harz-Weser-Streckennetzes

Werbung und Gewinnspiel Ich bin im Harz geboren und aufgewachsen. 19 Jahre meines Lebens habe ich dort gelebt, bin dort zur Schule gegangen – und nach dem Abitur bin ich in die große weite Welt hinaus gezogen. Doch heute kehre ich gern zurück, wir verbringen als Familie (Kurz-)Urlaube dort und genießen die sagenhafte Landschaft und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. An diesem Wochenende durfte eine sehr spezielle Reise machen, die mich – auf…

dsc_0528_f

„Von einer Eingewöhnung, die keine Eingewöhnung ist!“ Ein #Rant von Wiebke bei #RabenmütterErzählen

Wiebke ist eine Bloggerkollegin und ihr kennt sie sicher von ihrem Blog Verflixter Alltag. Wer ihren Blog verfolgt, der hat dort bereits gelesen, dass ihr „Wölkchen“, also ihre Tochter, gerade in der Kita eingewöhnt hat. Eine Achterbahn der Gefühle, wie sie es beschreibt – keine Frage, das ist es doch immer. Denkt ihr. Dachte ich auch. Doch leider ist bei Wölkchen’s Eingewöhnung so viel schief gelaufen, dass Mutter und Tochter nun…

image

Vom Ausbrechen und Heimkehren – #RabenmütterErzählen

Könnt ihr euch noch an Doro erinnern? Sie zwar zu Gast bei meinen #ZweiunterZwei Interviews und ist eine der treuesten Leserinnen, die ich habe. Wir stehen seit unserem Gespräch über den unmöglichen Abstand ( ;-p ) unserer Kinder in Kontakt und gerade ist Doro schwanger, mit Wunder Nr. 3 – allerdings mit größerem Altersabstand zum nächsten Bruder. Da aber bald die unruhigen, schlaflosen Baby-Nächte wieder losgehen, sind Doro und ihr Mann…

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: