Biovegan gärtnern

Gärtnern mit Kindern - die 5 schönsten Bücher für Familien!

Gärtnern mit Kindern – die 5 schönsten Bücher für Familien

Dieser Artikel enthält Amazon-Affiliate-Links Nicht nur ich liebe das Gärtnern – nein, meine Kinder tun es mir gleich. Im Garten und an der frischen Luft sind wir frei und gelöst, wir sind ganz bei uns und unserer Arbeit. Für D-Von bedeutet Gärtnern: „Ziel- und wahllos Erde durch die Gegend schmeißen, schaufeln oder essen“. Für Bubba Ray aber ist Gartenarbeit eine hohe Kunst! Seine Töpfe und Pflanzschalen müssen ganz akkurat sein, keiner…

Anzucht im Haus: früh beginnen - früh ernten!

Anzucht im Haus: früh beginnen – früh ernten!

Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links Kennt ihr diese Alu-Glas-Gewächshaus-Riesen, in die man herein gehen, sich drehen und auf mehreren Regalhöhen die unterschiedlichsten Pflanzen anbauen kann? Das sind wahnsinnig praktische, wahnsinnig tolle, frostfreie, wetterfeste Dinger, die sicher jeden Garten bereichern. Doch, das ist bei uns nicht drin. Um diesen wundervollen Luxus in unseren Natur-Bio-Garten einziehen zu lassen, müsstet ihr noch viel mehr Bücher über meine Affiliate-Links kaufen, als ihr es tut (Danke…

Bioveganer Anbau im eigenen Garten

Jahres-Anbauplanung: in 4 Schritten zum Selbstversorger-Garten

Der Artikel enthält Affiliate-Links Im Herbst des letzten Jahres hatte ich in einem separaten Artikel schon beschrieben, was wir im Garten in 2016 umgesetzt haben, was dabei vor allem schief gegangen ist und was wir uns so grob für 2017 vorstellten. Dort schrieb ich bereits, dass dieses Jahr im Zeichen der Selbstversorgung stehen würde. Da wir eine 4-köpfige, vegane Familie sind, einen eigenen Garten und relativ viel Anbaufläche haben, ist die…

image

#GrünDonnerstag: Biovegane Anbauplanung im Garten für das nächste Jahr

[Dieser Beitrag enthält Affiliate Links] Ein wunderbarer Garten-Sommer geht für uns zuende. Zuende?, fragt ihr euch, wir bekommen doch nächste Woche nochmal 25 Grad aufwärts! Jaaahaaaa, das mag sein, doch im Garten ist bald Sendepause. Wir haben im August nicht mehr angebaut. Das liegt daran, dass wir ein paar Fehler gemacht haben, in diesem ersten Gartenjahr, dazu aber später mehr. Jetzt, im September, setzen wir einige Blumenzwiebeln für’s Frühjahr und säen…

1345_BioveganGärtnern_171014.indd

„Peaceful gardening – Biovegan gärtnern. Das Praxisbuch“ von Susanne Heine

Rezension und Verlosung Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links Peaceful gardening Biovegan gärtnern – Das Praxisbuch 144 Seiten , 162 Farbfotos , 3 Zeichnungen ISBN: 978-3-8354-1345-0 BLV Verlag   „Veganes bzw. bioveganes Gärtner ist kein neues Gartenkonzept, sondern in erster Linie eine Sache der inneren Einstellung. Der große Vorteil beim bioveganen Gärtnern ist nicht ein höherer Ertrag oder bessere Gurken, sondern ein gutes Gefühl. Vielleicht kann man es auch ein „ruhiges Gewissen“ nennen,…

image

Die 12 kinderfreundlichsten Arbeiten im bioveganen Garten – #12von12 Spezial

Es ist spät, sehr sehr spät. Vermutlich bin ich die Letzte, die #12von12 bringt. Das liegt zum Einen daran, dass meine Kinder seit der Zeitumstellung der Meinung sind, es sei Tag, solange es hell ist, und nie vor 22 Uhr schlafen. Zum Anderen daran, dass wir die sonnigen, warmen Tage gerade draußen verbringen und eher seltener am Laptop. Natürlich gehen wir in unseren Garten, über den ich euch ja bereits berichtet hatte….

garden-1290801

Das Beet umgraben – eine Anleitung in 5 Schritten

Disclaimer: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links Im Garten verbringen wir gerade mehr Zeit als Zuhause. Das liegt zum Einen am tollen Wetter, zum Anderen aber natürlich auch an den vielen Arbeiten, die wir dort zu erledigen haben. Wenn ihr selber einen Garten habt, werdet ihr das kennen. Kurz nach der Übernahme unseres Kleingartens mussten erst einmal grundsätzliche Dinge erledigt werden. Allen voran unser Freiland, das im wahrsten Sinne des Wortes, nur Kraut…

eBay Home & Garden: mit diesen 5 Dingen den perfekten Garten für die ganze Familie schaffen!

Biovegan gärtnern mit Kindern – ein nachhaltiger, ökologischer Spielplatz

Wir haben uns einen Schrebergarten gekauft. Und das klingt erst einmal total spießig, nach Rosen und Thuja-Hecke und Steckzwiebeln. Aber so ist es nicht, bis auf die Steckzwiebeln vielleicht. Denn wir haben uns den Garten gekauft, um dort unser zweites Zuhause zu bauen. Mit einem großen Feld, auf dem wir Gemüse und Beeren zur Selbstversorgung anbauen, mit Obstbäumen und Wildblumen, die Bienen anlocken. Mit einem Insektenhotel, selbst gemachten Meisenknödeln und zwar…

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: