Kleinkind

FEBuB 2017

Eine neue Freundschaft, eine neue Firma, ein neues Projekt: ich hab‘ ’ne Andere.

Ich habe lange überlegt, wie ich die Überschrift formuliere, damit sie nicht #Clickbaiting ist – ob es geklappt hat, weiß ich nicht. Aber mittlerweile ist mir das auch gar nicht mehr so wichtig. Viel wichtiger ist mir, euch heute ENDLICH, nach langem, langem Warten, Fiebern, Teasern und noch mehr Warten, erzählen zu dürfen, warum es in den letzten Wochen und Monaten hier so verdammt still geworden ist, warum ich im März 20.000…

noch-mehr-wuschel-geschichten-band-2-5

Veganes Kinderbuch: „Wuschel-Geschichten“ von Schlunz

Rezension Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links Bubba Ray ist drei Jahre alt und so langsam bekommt er eine Ahnung davon, dass seine Eltern und damit er auch nicht einfach alles essen, sondern sehr genau die Inhalte und Packungsrückseiten studieren. Seit mein Mann einmal etwas vereinfacht (und vielleicht auch leicht genervt von der „Warum?“-Fragerei) geantwortet hatte, dass im Weingummi „Fleisch“ sei, fragt Bubba bei wirklich jedem neuen, unbekannten Weingummi, ob da Fleisch drin…

Zusammen ein Stück des Weges: Eingewöhnung eines hochsensiblen Kindes

Autonomiephase 2.0

An Bubba Ray’s ersten Tobsuchtsanfall erinnere ich mich so klar, als wäre er nicht schon 1,5 Jahre her. Wir waren im Eingangsbereich eines Supermarktes. Wir wollten nur schnell wenige Dinge besorgen, ich griff zum Einkaufswagen und binnen weniger Sekunden tobte, weinte und schrie er, wie nie zuvor. Er konnte schon sprechen zu diesem Zeitpunkt, wirklich gut sogar. Ich verstand nur noch nicht, wieso er es gerade in diesem Moment plötzlich nicht mehr konnte….

bianca_und_nadine

„Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht!“ – oder doch? (Gastbeitrag von Bianca Hollmers)

Sagt mal, war das Christkind schon da, um die Geschenke abzuliefern? Oder der Weihnachtsmann? Wer von euch hat denn irgendwann in der Adventszeit eine magische Wichteltür im Kinderzimmer entdeckt? Hände hoch: wessen Kinder glauben an diese Magie, an diese fantastischen Erzählungen, an die Märchen, an die Geschichten, an Fabelwesen, an Weihnachtsmänner, Christkinder, Wichtel, an … diese Lügen? Genau. So einige. Wer von euch gibt hier im Internet nicht seinen richtigen Namen…

Jedes Kind wird schlafen lernen. Von allein.

Annabell’s Sicht: warum „Das Erziehungsexperiment“ sämtliche Grenzen überschritt

„Ich möchte Sie warnen. Schwere Erziehungsprobleme haben keine einfachen Antworten. Kinder sind viel zu wertvoll und ihre Bedürfnisse viel zu wichtig, als dass man sie billigen, seichten Ratschlägen opfern sollte.“ Dr. William Sears – „Schlafen und Wachen“ Meine Eltern sind wahnsinnig tolle Menschen. Meine Mutter ist liebevoll und aufopfernd, sie hat stets alles für ihre Kinder gegeben. Sie ist warmherzig, witzig und hat einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Sie ist empathisch und großzügig. Sie…

image

Den Dreh raus

Es ist 12.30 Uhr. Seit gut einer Stunde schlafen meine Jungs. Ich sitze am Laptop und lese „Nur eine Frage der Zeit“. Das tue ich häufig, alte Blogposts lesen. Meine Worte katapultieren mich einen Schritt zurück in unserer Geschichte und das finde ich wichtig. Ich mag die Erinnerungen, das Gefühl, das ich beim Schreiben hatte und die Betrachtung des Hier und Jetzt. Mir wird klar, wie viel sich verändert. Und wie…

shutterstock_293306069

Tröste dich, es geht vorbei

Ich sitze im Familienbett und betrachte meine Familie beim Schlafen. Bubba Ray, mit seinen wilden blonden Haaren. Geborgen in den Armen seines Vaters verschmelzen ihre Körperlinien und ich weiß oft gar nicht mehr, wo Bubba aufhört und Papa anfängt. Dort schläft er nun schon seit 28 Monaten, die beiden brauchen sich so sehr und fehlt einer, schläft keiner. Seine kleine warme Hand liegt auf Papas Wange, er hat den Kopf so…

image

Nur einen Tag in meinen Schuhen.

„Warum trägst du dieses dumme Hasenkostüm?“ – „Warum trägst du dieses dumme Menschenkostüm?“ {aus: Donnie Darko}   Ich habe euch belogen. Ich bin gar nicht 22. Und um ehrlich zu sein fühle ich mich nicht mal so, wie mein wahres Alter, sondern bescheiden gesprochen eher wie das Doppelte. Mindestens, denn ich bin eine alte Frau. Was das heißt, das Doppelte, werde ich nicht verraten, denn dann wüsstet ihr mein wahres Alter…

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: