Das Rabenmutter-Team vergrößert sich!

Damals am Salatbuffet…

Stillkongress 2017. Es ist mittags und die Kurse haben gerade Pause. Ich stehe am Salatbuffet und inspiziere, welcher der angebotenen Salate wirklich vegan UND essbar ist. Während ich so in dem grünen Gemüse wühle, schiebt sich die Frau, die schon eine Weile neben mir steht, ein Stück näher an mich heran.

„Darf ich mich mal kurz bei dir bedanken?“, sagt sie ganz unvermittelt. Ich fahre herum, sehe einen gelockten Kopf und sehr glatte Haut. Wer ist sie denn?
„Äh…bei mir?“, stottere ich und lasse das Salatblatt fallen.
„Ja, du bist doch die Öko-Hippie-Rabenmutter oder?“
„Äh….ja“, stottere ich und sabbere jetzt vielleicht sogar. Auf jeden Fall schwitze ich.
„Deine Texte haben mir schon so oft den Arsch gerettet mit meinem hochsensiblen Sohn. Und dafür will ich dir einfach mal danken.“
Schluck. Der Salat kippt, die Soße auch, die Welt bleibt kurz stehen. Ich sehe die Frau an, halben Kopf kleiner als ich, strahlend blaue, tiefe Augen.

Egal wer jetzt noch kommt, sie wird für immer meine Erste sein.

Denn damals am Salatbuffet erntete ich das allererste Feedback zu meinem Blog. Das allererste Mal, das mich jemand erkannte und dann auch noch für dieses Thema, für das eigene Kind, in diesen Worten. Mein Herz grinst heute noch, wenn ich an diesen Moment denke. Und an April 2019, wenn ich zum stillkongress fahre und die kleine gelockte Frau wieder an der gleichen Stelle umarmen darf.

Darf ich vorstellen: Annika.

 

Die Neue im Team: Annika!
Die Neue im Team: Annika!

 

Annika, 37 Jahre alt, zweifache Mutter. Selbst Hochsensible. Verheiratet und bindungsorientierte Familienberaterin, Trageberaterin, Kursleiterin. Aber jetzt haltet euch fest:

Ab sofort Co-Autorin HIER BEI MIR!

Darüber, eine Co-Autorin dazu zu holen, habe ich nicht lange nachdenken müssen. Nach Sylvies Austritt beließ ich die URL ja absichtlich im Plural, weil der Wunsch sich zu verbinden so groß war. Und Tadaaa: nur 1,5 Jahre später ist sie da, der kleine Lockenkopf vom Stillkongress-Salatbuffet, für die dieses Mal ICH über alle Maßen dankbar bin. Denn die tolle Frau hat, das darf ich schon versprechen, einen wunderschönen Schreibstil und einen wundervollen Blick. Sie wird das hier bereichern und mich motivieren, selbst wieder mehr zu schreiben. Denn diesen Blog liebe ich. Euch alle auch. Also, liebe Annika, lass uns hier mal feucht durchwuschen und entstauben.

Ärmel hoch. Los geschrieben.

Ich freue mich wie Bolle auf dich!

5 comments

  1. Liebe Salat, ähem,
    Liebe Kathrin!

    Ich bin geehrte und freue mich <3 wie bolle! So so so sehr auf alles was kommt! Mein Hirn ist voller Texte und ich bin gespannt, wieviele – nach dem Durchwischen – hier ihren Platz finden werden.

    Und ihr da draußen, ihr vielen Leser, die ihr vielleicht genauso verzweifelt auf der Suche nach Verständnis, nach Verbindung, nach Anknüpfungspunkten oder nach Wegweisern auf dem verschlungenen Pfad durchs Abenteuer Elternschaft seid, genauso wie ich es in der Zeit vor dem Salatbuffet war und heute so oft noch bin – ich freue mich darauf, meine Gedanken mit euch zu teilen und zu lesen was ihr über mein Gefühls- und Gedankenwirrwar sagt.
    …ich verspreche hiermit auch hoch und heilig, dass ich mich bemühe kürzere Sätze zu machen.

    Whohoooooo! Los geht's!
    Eure Annika

  2. Liebe Annika.
    Liebe Öko-Hippie-Rabenmutter 1.

    Ich freue mich riesig dass ihr euch gefunden habt . Ich kenne Annika vom Rückbildungskurs und auch mir gibt sie so wahnsinnig viel wenn wir uns sehen. Auch wenn diese Treffen sehr selten sind. Aber wenn dann ist es einfach unbeschreiblich lehrreich, hilfreich und einfach der Hammer.
    Freue mich also riesig darauf hier bald von Euch 2en lesen zu können.

  3. Oooh liebe Annika, das freut mich ungemein! Und auf EUCH freue ich mich ungemein.
    Liebste Grüße

  4. Yeah Annika Haut rein ihr verrückten Weiber ich freu mich auf weitere tolle Artikel und noch mehr wenn ich euch 2 endlich wiedersehen. Meine Hüft-und Hochsensibel sisters

    1. Schlag ein, Schwester! <3

Schreibe einen Kommentar