Baby

Die zweite Schwangerschaft – and how to survive it

Ach herrje was hab ich mir doch für Gedanken gemacht, in der ersten Schwangerschaft. Darüber, was ich esse und was nicht, was ich trinke und was nicht, wieviel ich schlafen sollte, wieviel ich ruhen sollte, wieviel Stress ich vertrage und wann es zu viel ist, wie oft ich an die frische Luft sollte und wann es zu kalt oder zu regnerisch ist, welche Nährstoffe ich supplementieren sollte und was ich besser…

„Fremd“betreuung

Also, über diesen Beitrag habe ich wirklich lange nachgedacht. Darüber zu schreiben, in welcher misslichen Lage wir angesichts der Betreuungssituation unseres Sohnes sind, interessiert doch wahrscheinlich keinen. Doch dann ist mir klar geworden, dass dieses Gefühl, es würde niemanden interessieren, daraus entstanden ist, dass die vielen Ämter und Zuständigen nicht interessiert hat, dass wir uns ohne Hilfe aus einer Notsituation kämpfen mussten und wochenlang durch jegliche Raster gefallen sind. Das Gefühl…

40 Wochen

Es ist der 31.12.2013, ich schaue fern. Im Fernsehen läuft eine Google-Werbung, „Zeitgeist“. Suchbegriffe, die die Welt 2013 über Google gesucht hat. Begriffe wie „Neuanfänge“, „neue Welten“ oder „letzte Worte“. Bedeutungsschwangere Szenen des royalen Babies aus dem englischen Königshaus, der Weltraumsonde oder von Nelson Mandela und Marcel Reich-Ranicki. Ich schaue nach links. Neben mir auf der Couch liegt mein 9 Tage altes Baby, ich seufze und denke an die Suchbegriffe, die…