Green Parenting

Jeden Tag ein bisschen „immergrüner“ – mit dem Evergreen Ideas Nachhaltigkeitskalender

#GrünDonnerstag – Produktvorstellung* Jeden Tag einmal kommt mir irgendein Produkt oder ein Buch oder eine App oder ein Magazin des Weges, das mir helfen könnte, unser Familienleben noch ein wenig grüner zu gestalten. Und manchmal überfordert mich das sehr. Denn immer, wenn ich gerade geschafft habe, meinen ungesunden Koffein-Konsum auf Chai „Latte“ umzustellen, lese ich irgendwo, wie schädlich Zucker ist. Und immer, wenn ich gerade geschafft habe, hier und da etwas…

„Besser leben ohne Plastik“ von Anneliese Bunk & Nadine Schubert (Rezension & Verlosung)

Rezension & Verlosung Dieser Artikel enthält Amazon-Affiliate Links „Über acht Millionen Plastikabfälle gelangen jedes Jahr in die Ozeane. Meeresbewohner verwechseln Kunststoffe oft mit Nahrung und verenden an gefressenem Plastik. Andere verfangen sich in Kunststoffmüll und sterben qualvoll. […] Bisher galt Plastik vor allem als Problem der Ozeane. Neue Studien belegen, dass auch deutsche Binnengewässer mit Mikroplastik, zum Beispiel aus Waschmitteln, Textilien und Duschgels, belastet sind. […] Plastik ist überall: Wir atmen…

Grünes, neues Jahr! Was ihr bei eurer Umstellung für ein ökologisches 2017 beachten solltet

Werbung Ich liebe diesen Blog – nicht zuletzt aufgrund dieser wundervollen Community, die durch ihn hier, bei Facebook, Twitter und Instagram entstanden ist! Besonders schön und bereichernd ist es für mich, wenn mich meine Leser/-innen direkt anschreiben und Fragen äußern. Natürlich sind die Fragen zum Stillen die Häufigsten – ist erstmal nicht unüblich, für eine Stillberaterin. Gleich danach aber kommen Fragen zu unserer veganen Ernährungs- und Lebensweise. Mich schreiben viele von…

Grüne Weihnachten! So wird’s ein ökologisches Fest

Weihnachten, ey. Ich kann wirklich nicht behaupten, dass ich Fan bin, oder so. Bisher war ich eher immer so das Gegenteil. Aber jetzt habe ich Kinder, zwei Stück sogar und plötzlich sind da zwei kleine Köpfe, die eine ganz eigene Vorstellung davon haben, wie so ein Weihnachtsfest laufen könnte. Bubba Ray, der mit seinen fast schon ganzen 3 Jahren schon sehr viel mitbekommt und versteht, sortiert seine Wahrheiten. In Büchern erfährt…

10 Fragen an vegane Kinder

Wenn ich euch sagen würde, wann ich Vegetarier wurde, wäre das Risiko, dass ihr mein wahres Alter erratet, viel zu hoch. Was ich aber mit Stolz geschwellter Brust sagen kann, ist, dass ich mittlerweile länger fleischfrei lebe, als ich jemals zuvor Fleisch gegessen habe. Am Ende meines Lebens wird die Zeit, in der ich Tiere aß also nur einen Bruchteil ausmachen und die, in der ich es nicht mehr tat, überwiegen….

Spendenprojekte für bedürftige Tiere: Tierisch engagiert mit Fressnapf

Werbung Ihr wisst’s: wenn ich hier auf dem Blog für eine Sache werbe, dann ist es etwas, das ich vertrete. Dass ich mag. Hinter dem ich stehe. Und für den heutigen Artikel trifft das nicht nur alles zu, nein, auf den habe ich mich richtig gefreut. Ich darf euch heute Fressnapf Tierisch engagiert vorstellen. Mein kürzlicher Gewinn (ich habe HIER darüber berichtet), ließ mich demütig werden. Er ließ mich dankbar sein,…

Ein Ausflug in den Harz: mit dem Niedersachsen-Ticket entlang des DB Regio Harz-Weser-Streckennetzes

Werbung und Gewinnspiel Ich bin im Harz geboren und aufgewachsen. 19 Jahre meines Lebens habe ich dort gelebt, bin dort zur Schule gegangen – und nach dem Abitur bin ich in die große weite Welt hinaus gezogen. Doch heute kehre ich gern zurück, wir verbringen als Familie (Kurz-)Urlaube dort und genießen die sagenhafte Landschaft und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. An diesem Wochenende durfte eine sehr spezielle Reise machen, die mich – auf…

„Der kleine Milchvampir“ von Sandra Schindler: ein (Ab-)Stillbuch für größere Kinder (mit Verlosung)

Rezension Dieser Artikel enthält Affiliate Links* „Der kleine Milchvampir“ von Sandra Schindler | Illustrationen von Sandra Seiffart Für ältere Stillkinder und ihre Mütter Verlag: GrünerSinn-Verlag 28 Seiten ISBN: 978-3-946625-02-5 Inhalt Der kleine Milchvampir wird seit seiner (Haus-)Geburt gestillt, wächst und gedeiht und ist ein fröhliches, aufgewecktes Kind. Am Abend einschlafen kann er aber nur mit seiner „Mama-Milch“ und das geht der Familie spürbar auf den Geist. Doch alle Bemühungen des Vaters…